Info-Center

Das Info-Center bietet Ihnen eine Knowlegde Base zu Themen wie Bonität, Inkasso, Direktmarketing

Ganz gleich, ob es um Neukundenprüfung, Risikobewertung oder die Optimierung des eigenen Forderungsmanagements geht: Wenn Sie sich mit dem Thema Kunden- und Risikomanagement auseinandersetzen wirft dies eine Vielzahl von Fragen auf.

Deshalb halten wir für Sie in unserem Info-Center die wichtigsten Antworten rund um das Credit Management bereit.

Die neuesten Einträge

Das ZEW hat im Auftrag der Regierung untersucht, welche Auswirkungen die Finanzkrise 2008 und die darauf folgende Wirtschaftskrise auf die Einkommen und die Vermögen in Deutschland gehabt hat. mehr...

Das ibi-Institut an der Universität Regensburg hat mit der Unterstützung von Creditreform und SIX Payment Services eine Untersuchung darüber angestellt, wie sich die Entwicklung, auf der Basis des aktuellen Status quo, im deutschen B2B E-Commerce darstellt. mehr...

Die Befragung des Mittelstandes zur aktuellen Konjunktur- und Finanzierungslage vom Frühjahr 2017 durch Creditreform zeigt, dass die Investitionsbereitschaft der Betriebe zwar nicht gestiegen war, der Anteil der investitionswilligen Unternehmen jedoch immer noch deutlich über dem Durchschnitt lag. mehr...

Bertram Rickmers ist das Gesicht der Reederei, die Insolvenz anmelden musste. Dabei hatte man lange um ein Sanierungskonzept gekämpft, doch es kam zu keiner Einigung. mehr...

Der Pensionssicherungsverein in Köln hat seine aktuellen Zahlen zum Jahresabschluss 2016 vorgelegt. Der PSV ist verantwortlich für die Sicherung der betrieblichen Altersversorgung, wenn es zu einer Insolvenz des Arbeitgebers kommt. mehr...

Die Insolvenz ist nicht das Ende aller Dinge. Das Statistische Bundesamt hat eine Analyse veröffentlicht, die alle im Jahre 2011 eröffneten Insolvenzverfahren untersucht hat, die bis Ende des Jahres 2015 beendet wurden. mehr...

Die aktuellen Zahlen zu den Insolvenzen zeigen, dass sowohl bei den Unternehmen als auch bei den Verbrauchern die Zahlen deutlich zurückgehen. mehr...

Aktuelle Studienergebnisse zeigen den Status-quo und Entwicklungstendenzen im deutschen B2B-E-Commerce auf. mehr...

Rechnungen ausstellen und dann bis zu drei Monate auf den Zahlungseingang warten – das kann ein kleines Unternehmen wie die Agentur Yoove schnell in Liquiditätsschwierigkeiten bringen. Das Berliner Startup verschaffte sich durch eine Zusammenarbeit mit Crefo Factoring neue Finanzierungs- und Handlungsspielräume. mehr...

Starker Partner für den E-Commerce; Gutes Wirtschaftswachstum, weniger Insolvenzen; Termintipp: Insolvenzanfechtung vermeiden; Factoring boomt mehr...

Welche Folgen hat der Brexit für die Bonität Großbritanniens? Wie steht es um die Zahlungsfähigkeit schuldengeplagter Länder wie Griechenland und Italien? In unsicheren Zeiten sind Länderratings besonders gefragt. Seit Sommer 2016 vergeben nicht nur US-ameri­kanische Agenturen Bonitätsnoten für Staaten, sondern auch Creditreform Rating. mehr...

Die im Bankenfachverband zusammengeschlossenen Kreditbanken haben Zahlen zu ihrer Kreditvergabe an Verbraucher und Unternehmen im Jahre 2016 auf einer Pressekonferenz vorgestellt. Sie verweisen auf eine um 9,2 Prozent höhere Finanzierungsbereitstellung. mehr...

Vor der Wahl des neuen Bundestags im September will die amtierende Koalition noch einige Weichenstellungen im Bereich von Sanierung und Insolvenzrecht vornehmen. mehr...

Im Zusammenhang mit der neuen Welle der Digitalisierung, die mit dem Kürzel 4.0 durch die Wirtschaft läuft, ist die Creditreform Wirtschaftsforschung der Frage nachgegangen, wie der Mittelstand sich dieser Herausforderung stellt. mehr...

Wie staatliche Einflussnahme die Zahl der Insolvenzen verändern kann, zeigen die Beispiele der Türkei und Russlands. Beide Länder leben in einer „Präsidialherrschaft“, die es Erdogan und Putin ermöglicht, direkt in die Wirtschaft und die Stabilität der Unternehmen einzugreifen. mehr...

Aktuell hat die Creditreform Rating AG ihre Default Study 2017 vorgelegt, mit der die Risikosituation deutscher Unternehmen zum Jahresende 2016 beleuchtet wird. mehr...

Die KMU-Berater – Bundesverband freier Berater e. V. haben einen weitgehend aktualisierten Vergleich der Ratingskalen veröffentlicht, der nicht nur die wichtigsten Banken in ihrer hausspezifischen Bewertung aufführt, sondern im Vergleich auch etwa Creditreform oder Standard & Poor‘s. mehr...

Im Mai 2016 hat der EZB-Rat ein Gesetz verabschiedet, welches Banken und Finanzdienstleister europaweit zur Meldung diverser Unternehmensmerkmale verpflichtet. mehr...

Die Zukunft im Handel gehört denjenigen, die stationäres Geschäft und Online-Verkauf intelligent verknüpfen. Damit das gelingt, benötigen Handelsunternehmen belastbare Daten über die Bonität ihrer Kunden. Der Modehändler Jeans Fritz macht vor, wie es in Zusammenarbeit mit Creditreform und Boniversum gehen kann. mehr...

Vorfahrt für Firmenwagen; Steuersparmodell Immobilie? mehr...

© 2017 Creditreform Bamberg-Coburg-Gera Titze KG

Kontakt

allgemeineskontaktformular

Allgemeines Kontaktformular
Kontakt